Produkte


Mit unserem breit gefächerten Produktprogramm aus Industriearmaturen, Antrieben und Automatisierungstechnik bieten wir unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für nahezu jeden Einzelfall. Da wir unsere Antriebe selbst produzieren, können die Armaturen stets mit dem optimal passenden Antrieb ausgestattet werden. Somit wird eine exzellente Abstimmung beider Komponenten untereinander gewährleistet, die den Energiebedarf reduziert.

Die Serienfertigung ist unser Geschäft – die Entwicklung von Lösungen für spezielle Anwendungen unsere Leidenschaft. Dort, wo eine Standardarmatur die Anforderungen nicht erfüllt, entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entsprechende Lösungen. Erweitert wird unser Produktprogramm um Plattenschieber unseres Tochterunternehmens Stafsjö Valves AB in Schweden.

Steuer- u. Regelelemente

Automatisierte Armaturen spielen in der Prozesstechnik eine zentrale Rolle: Sie regulieren Durchflussmengen, sperren Produktströme ab und geben Leitungen wieder frei. Die Herausforderung besteht darin unter der besonderern Berücksichtigung spezifischer Kundenwünsche, dass Armatur und Antrieb perfekt miteinander harmonieren. Die Automatisierungstechnik vereinfacht komplexe Systeme, sichert eine geringere Fehlerquote und beschleunigt damit einhergehend die Arbeit.

SBU Advanced

Smart Valve Monitoring

Smart Valve Monitoring via Bluetooh Schnittstelle. Kontinuierliche Überprüfung der Hauptfunktionen von Armatur und Antrieb.

SBU-Basic

Schaltkasten Basic

Der SBU Schaltkasten ist für den direkten Aufbau auf pneumatische Antriebe nach der VDI/VDE-Richtlinie 3845 konzipiert. Version MS mit Microschaltern.

EP 100

Analoger Positioner

Der analoge Stellungsregler EP 100 mit 4..20 mA Eingangssignal dient zur Ansteuerung einfach- sowie doppeltwirkender pneumatischer Stellenantriebe. Die Einstellungen werden auf einfache Weise mittels Schaltern und Potentiometern vorgenommen bzw. ermittelt. In der Version EP 100 Option-R beinhaltet der Stellungsregler ein 4-20 mA Signal, welches die Stellung des Antriebs analog wiedergibt.

EP 200

Digitaler Positioner

Der Mikroprozessor gesteuerte Stellungsregler EP 200 dient zur analogen (4-20 mA) Ansteuerung und Rückmeldung einfach- sowie doppeltwirkender pneumatischer Stellantriebe. Er bietet die erweiterte Funktionalität modernster Stellungsregler, wie z.B. Autostart für die Ermittlung der Regelparameter und komfortabler vor-Ort-Bedienung.

EP 501

Digitaler Positioner

Kompakter Stellungsregler zur Montage an Linear- und Schwenkantrieben. Stellungsanzeige über Digitaldisplay.